Lieber Gast,

in dieser Zeit ist alles anders als gewohnt und so haben auch wir unseren Service und unser Angebot der aktuellen Situation angepasst.
Die Gesundheit von Dir, den anderen Gästen und unseren Mitarbeitern liegt uns besonders am Herzen.
Hygiene hatte im ANDERS Hotel Walsrode schon immer oberste Priorität.
Um der aktuellen Situation: COVID-19 gerecht zu werden, wurden die Hygienerichtlinien im ANDERS Walsrode weiter verschärft:

Liebe Gäste, aufgrund der vielen Anforderungen und Bestimmungen des Landes die wir im ANDERS erfolgreich umgesetzt haben, haben wir uns dazu entschlossen einen Hygieneaufschlag zu berechnen.

Text  |  Info: Geben Sie bitte etwas Inhalt in den Textbereich des Textelements ein.

Empfang & Rezeption

  • Ein „Niesschutz“ aus Plexiglas zwischen der Rezeption und unseren Gästen 
  • Die Wege sind für Sie leitend markiert
  • Bitte zahlen Sie gerne Bargeldlos – wir akzeptieren fast alle Karten
  • Die Zimmerkarten werden vor der Übergabe gründlich desinfiziert
  • Wir verzichten auf öffentliche Obstkörbe, Süßigkeiten und Kekse im ANDERS
  • Im ANDERS ist eine generelle Tragepflicht von Mund-Nasen-Schutzmasken in den öffentlichen Bereichen 
  • Treppengeländer, Griffe, Tische, Sessel, Sofas etc. wird im ANDERS Regelmäßig gereinigt & desinfiziert
  • Notwendige Ausrüstung  gibt es auch an der Rezeption gegen Aufpreis:
    · Mund-Nasen-Schutzmasken 
    · Einweghandschuhe 

Vorkehrungen in jedem Zimmer & auf jeder Etage

  • Für den zusätzlichen Einsatz von Desinfektionsmitteln und die Arbeitszeit erheben wir einen Hygieneaufschlag in Höhe von EUR 3,00 pro Aufenthalt. Wir verzichten auf die Zwischenreinigung der Zimmer. Sollten Sie länger als eine Nacht bleiben und eine Zwischenreinigung oder frische Handtücher wünschen, melden Sie sich bitte an unserer Rezeption. Einen regulären Wäschewechsel führen wir bei längeren Aufenthalten ohne Aufpreis alle vier Tage durch.
  • Die TV-Fernbedienung ist bei uns eingeschweißt & desinfiziert 
  • Alle Lichtschalter, Griffe, Bügel, Tische werden bei jeder Reinigung desinfiziert
  • Jedes Zimmer bleibt nach dem der Gast abgereist ist für mindestens 24 h unbelegt 
Text  |  Info: Geben Sie bitte etwas Inhalt in den Textbereich des Textelements ein.
Text  |  Info: Geben Sie bitte etwas Inhalt in den Textbereich des Textelements ein.

Traumraum-Lounge

  • Rückenmassagen sind möglich von Mittwoch bis Freitag zwischen 20 und 21 h und am Samstag zwischen 15 und 21 h sowie auf Anfrage. Während der Massage muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
  • Die Sauna muss leider noch geschlossen bleiben.

Weitere Hygienemaßnahmen

  • Ein Mitarbeiter ist täglich für die Desinfektion von Türgriffen etc. eingeteilt
  • Bei den Steh-WC’s auf den Herrentoiletten gilt: nacheinander nicht nebeneinander
Text  |  Info: Geben Sie bitte etwas Inhalt in den Textbereich des Textelements ein.
Text  |  Info: Geben Sie bitte etwas Inhalt in den Textbereich des Textelements ein.

Gastronomie im ANDERS

  • Service- Küchen- und Barpersonal halten sich streng an die behördlichen Hygienevorgaben (regelmäßiges Händewaschen & Hustenetikette)
  • Wir haben die Restaurant Kapazität reduziert um 1,5 Meter Abstand zwischen den Stühlen zu gewährleisten 
  • Das ANDERLAND (Spielzimmer) Spielplatz, Spielecken, und Sandkisten sind leider für die Kinder geschlossen.
  • Aus Sicherheitsgründen werden grundsätzlich alle Restaurantgäste platziert, bei schönem Wetter gilt das auch für die Außengastronomie
  • Immer wenn es das Wetter zulässt: Nutzung der Außengastronomie
  • Unser Schlemmer-Frühstücksbuffet von 7-10 h wird in Portionen durch die Küche ausgehändigt 
  • Wir verzichten auf Buffets 
  • Bitte bezahlen Sie am Tisch, wir kommen mit der Rechnung zu  Ihnen
  • Unsere Speisen- & Getränkekarte können Sie ganz einfach über einen QR-Code abrufen
  • Bitte verzichten Sie auf Bargeld – wir akzeptieren fast jede Karte 

Buffet & Ausgabe

  • Wir haben keine Buffets – nur am Buffet servierte Einzelspeisen auf Gastwunsch
  • Kaffeemaschinen, Getränkeautomaten und Samowar, sowie alle weiteren Gegenstände, die häufigen Händekontakt erfahren, werden nach Bedarf häufiger gereinigt und mindestens nach jedem Service desinfiziert.
Text  |  Info: Geben Sie bitte etwas Inhalt in den Textbereich des Textelements ein.
Text  |  Info: Geben Sie bitte etwas Inhalt in den Textbereich des Textelements ein.

Küche

  • Unsere Köche tragen Mundschutz bei der Produktion und Ausgabe
  • Für die Küchenmitarbeiter gilt während der Pandemie ein Kontaktverbot zu den Hotelgästen, außer an der Ausgabe z.B. Frühstücksbuffet oder Allergie Beratung, hier gilt das Einhalten des Mindestabstandes von 1,5 m und die Mundschutzpflicht.

Desinfektionsspender

  • Regelmäßige Kontrolle analog zum Hygieneplan von: Seifen- und Desinfektionsspendern, Händetrocknern, Einweg-Handtuchspendern und anderen ähnlichen Geräten werden über die Hausdame/Haustechnik durchgeführt. Defekte Einheiten werden schnell repariert oder ersetzt.
Text  |  Info: Geben Sie bitte etwas Inhalt in den Textbereich des Textelements ein.
Text  |  Info: Geben Sie bitte etwas Inhalt in den Textbereich des Textelements ein.

Tagungsräume

  • Einzelne Tische für Tagungsgäste – Wahrung des Abstandes
  • Zuteilung extra großer Tagungsräume (min. 1 Raumkategorie größer als üblich)
  • Jeder Seminarraum hat seine eigene Kaffeepausenzone
  • Keine offen zugänglichen Obstkörbe, Süsswaren und Kekse im Pausenbereich

Kaffeepausen

  • Timeslots für jede Gruppe werden besprochen, mgl. max. 20 Personen im Pausen-Foyer
  • Kaffeepausen sind auch im Raum möglich
  • Es gibt nur portionierte / abgepackte / auf Einzeltellern angerichtete Speisen
  • Abräumen findet nach den Kaffeepausen statt
  • Nach jeder Gruppe findet ein starker Desinfektionsrundgang statt
Text  |  Info: Geben Sie bitte etwas Inhalt in den Textbereich des Textelements ein.