Die blauen Frösche vom Pietzmoor

Die blauen Frösche vom Pietzmoor

Paarungszeit der Moorfrösche setzt ein. Ein einzigartiges Erlebnis wird den Besuchern des Pietzmoores bei Schneverdingen zur Zeit gebten. Die dort vorkommenden Moorfroschmännchen färben sich blau. Alljährlich zur Paarungszeit strahlen sie in einem leuchtenden Blau, um ihren Weibchen zu imponieren. Zu Dutzenden sieht man die Frösche dann im Wasser und an den Böschungen. Dieses Naturschauspiel dauert nur wenige Tage und ist jedes Jahr auf’s Neue ein farbenfrohes und lautes Spektakel.

Einbrecher kommen gern am Tag

Einbrecher kommen gern am Tag

Der Weisse Ring informierte über Wohnungseinbrüche- Viele Besucher im ANDERS Walsrode(mü). Das Interesse war groß, als der Weisse Ring am Montag in das ANDERS Walsrode einlud. Die Thematik des Abends „Wohnungseinbrüche und viel mehr…) scheint ein so aktuelles, ein so großes Thema zu sein, dass fast 80 Personen eine sehr lebendige Veranstaltung verfolgten und anschließend noch viele Fragen an die Referenten hatten. „Ist mein Haus, sind meine Türen und Fenster richtig gesichert, was kann ich noch tun?“ Die über 90minütige Veranstaltung machte für alle Teilnehmer im Raum „Mut“ mehr Mut, darüber noch einmal intensiv nachzudenken und …nachzurüsten. Der Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes beim Polizeikommissariat Walsrode, Kriminalhauptkommissar Frank- Henry Leithoff, […]

DRK schulte Mitarbeiterteam

DRK schulte Mitarbeiterteam

Walsrode (mü). Der Einsatz von automatisierten externen Defibrillatoren, kurz AED, durch Ersthelfer wurde kürzlich mit der Aktion „Walsrode schockt“ durch das Deutsche Rote Kreuz, das Heidekreisklinikum und den Rotary Club in den öffentlichen Mittelpunkt gerückt. Reimer Eisenberg, Hoteldirektor des ANDERS Hotel & Tagung Walsrode nahm diese Aktion zum Anlass sein Mitarbeiterteam erneut in Erstmaßnahmen bei plötzlichem Herz-Kreislaufstillstand zu schulen und somit das vorhandene Wissen aufzufrischen. Sowohl im Restaurant- und Tagungsbereich als auch im Hotel steht jeweils schon seit mehreren Jahren ein Gerät zur Verfügung. Als kompetenter Dozenten und Ansprechpartner führte DRK-Ausbilder Dennis Protz die Geräteunterweisung durch, erklärte die Hintergründe weshalb der Schock des Defibrillators ein wichtiger Bestandteil der Wiederbelebungsmaßnahmen ist […]

Auszeichnung vom Wirtschaftsministerium

Auszeichnung vom Wirtschaftsministerium

Walsrode. Das ANDERS Hotel & Tagung Walsrode wurde vom Niedersächsischen Wirtschaftsministerium mit dem Zertifikat ServiceQualität Deutschland Stufe II ausgezeichnet und hat damit erneut die höchste Stufe des Qualitätsmanagementsystems erfolgreich bestanden. Es ist damit einer von knapp 300 Betrieben, die das Siegel der Stufe II der bundesweiten Qualitätsinitiative verliehen bekommen haben. Ziel der Stufe II ist es, eine neutrale Gesamtbewertung der angebotenen Qualität zu erhalten und somit die Kundenerwartungen zu übertreffen, die Beziehung der Mitarbeiter zu ihren Kunden und der Führungskräfte zu Ihren Mitarbeitern zu stärken und somit auch die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Betriebe, die sich zu einer Zertifizierung entschließen, legen besonderen Wert auf kunden- und qualitätsorientiertes Arbeiten sowie auf eine […]

Auszeichnung vom Wirtschafts-ministerium

Auszeichnung vom Wirtschafts-ministerium

Walsrode. Das ANDERS Hotel & Tagung Walsrode wurde vom Niedersächsischen Wirtschaftsministerium mit dem Zertifikat ServiceQualität Deutschland Stufe II ausgezeichnet und hat damit erneut die höchste Stufe des Qualitätsmanagementsystems erfolgreich bestanden. Es ist damit einer von knapp 300 Betrieben, die das Siegel der Stufe II der bundesweiten Qualitätsinitiative verliehen bekommen haben. Ziel der Stufe II ist es, eine neutrale Gesamtbewertung der angebotenen Qualität zu erhalten und somit die Kundenerwartungen zu übertreffen, die Beziehung der Mitarbeiter zu ihren Kunden und der Führungskräfte zu Ihren Mitarbeitern zu stärken und somit auch die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Betriebe, die sich zu einer Zertifizierung entschließen, legen besonderen Wert auf kunden- und qualitätsorientiertes Arbeiten sowie auf eine […]