Responsive Menu
Add more content here...

Abwechslung in Pandemiezeiten

08. Februar 2022

Auch tänzerische Einlagen gehörten zum sportlichen Programm (Bild: Klaus Müller/ANDERS Hotel) 

ANDERS Hotel lud Mitarbeiter zum Sporttag ein

Alex ist abends „fertig“, aber immer noch gut drauf: Er hat seinen Schreibtisch im ANDERS Hotel Walsrode an diesem Tag mit sportlichen Erlebnissen getauscht und beim jährlich einmal stattfindenden Sporttag im Hotel teilgenommen. Genauso wie 30 andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die das Angebot der BARMER Krankenkasse für das Hotel nutzten. „Es gab einige Übungen, die es in sich hatten,“ schildert der ANDERS-Mitarbeiter den Tag. Aber als man anschließend gemeinsam eine Curry-Spezialität zubereiten und anschließend probieren durfte, war auch die letzte körperliche und geistige Anstrengung wie vom Tisch gewischt.

Deike Eder, Chefin des ANDERS, hält diese sportliche Abwechslung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Walsroder Hotels auch in Zeiten der Pandemie für sehr wichtig. „Wir versuchen, unser Team mit solchen Aktivitäten aus dem normalen Alltag herauszuführen, der für viele von ihnen schon schwer genug ist.“ Ja, Spaß hat es auch Alex gemacht, einmal abschalten zu dürfen und sich und seine Gesundheit einmal auszutesten.